I can't even trust myself

Hallo ihr Lieben ♥
Die letzten Tage waren wirklich sehr anstrengend und eine Achterbahnfahrt für sich. Alles kommt ganz plötzlich und auf einmal, dass man selbst zerrissen ist. Und ich stehe inmitten von so vielen Aufgaben, dass ich viel zu leicht den Überblick verliere. Aber nicht nur die äußeren Faktoren sind eine Last für mich, sondern auch mein innerer Konflikt.

"Wie soll ich mich nun verhalten? Am liebsten würde ich jedes Mal auf's Neue weglaufen. Einfach ganz weit weg, damit du mich nicht finden kannst. Dann müsste ich dir nichts erklären, nichts sagen. Und ich müsste dir nicht ins Gesicht blicken, denn dafür wäre ich viel zu schwach. Ich könnte es nicht ertragen, dich so traurig zu sehen. Mein Herz würde zerspringen - in tausend Stücken und der Schmerz wäre kaum auszuhalten. Und jedes kaputte Teil müsste ich einzeln aufheben, doch wer sagt, dass sie sich wieder zusammenfügen lassen? Vielleicht, aber nur vielleicht, ist man dazu geboren um den Schmerz zu ertragen, anstelle dass sich die Wunde erholt und wieder heilt, gewöhnen wir uns an diesen und lernen mit ihm zu leben. 
Ja, vielleicht ist das der Sinn des Lebens? Es tut mir alles Leid, dass ich so kompliziert bin und dass ich so verwirrend bin.

Und was noch schlimmer ist: Wir ignorieren uns. Tun so, als wäre nichts gewesen. Als würden wir uns nicht kennen. 
Als wären wir Fremde."

You Might Also Like

12 moments

  1. Ohne Schmerzen könnten wir nicht von wohlfühlenden Gefühlen unterscheiden. Let's all be strong and face the hardships! Nach jedem Regen gibt es auch einen Regenbogen :)

    Liebst, ina

    Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  2. ich kann dein text i.wie echt gut nachvollziehen..
    irgendwann wird alles wieder gut, du musst nur ganz fest dran glauben, egal
    wie dumm dass auch gerade klingt
    ich hoffe dir gehts bald wieder besser ;(
    lg ;**

    AntwortenLöschen
  3. Das Bild ist wunder, wunderschön!!! :)) Find ich echt toll!

    Liebe Grüße, Ly :)
    City Talk

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt einfach traurig und erinnert mich an Situationen, in den ich das auch gedacht habe.
    Hoffentlich wird das bald wieder besser!
    Die Fotos sind übrigens sehr hübsch!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich drücke dir beide Daumen, dass alles schnell wieder besser wird!

    AntwortenLöschen
  6. WUNDERSCHÖN ♥ ,bist n hübsches mädchen!

    AntwortenLöschen
  7. Ach, mir geht es grad genauso wie dir. -.-
    Wir schaffen das :))
    http://gestrawberried.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bilder, du hast voll schöne Lippen :)

    P.S. bei mir findet eine Blogvorstellung statt, ich würde mich freuen, wenn du teilnehmen würdest. <3

    Liebe Grüße,

    http://imagineyouwereabird.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Toller Text, tolle Fotos von dir! <3

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne bilder-du bist so schön.
    xx, Josephine
    Blogvorstellung bei mir♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke euch allen für die aufmunternden Worte - ihr seid die Besten <3

      Löschen

Hallo ihr Lieben! Ich würde mich riesig über Kommentare freuen :) Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch! Vergesst niemals zu Lächeln ♥