Be the best version of you

"Kennt ihr das Gefühl ständig unzufrieden zu sein? Mit der momentanen Situation, mit euch selbst, irgendwie mit allem? Ihr könntet euch ständig aufregen, seid permanent genervt und... Stopp! Hier fängt das Problem schon an: Unzufriedenheit. Demotivation. Negative Gefühle. Erkennt bitte rechtzeitig, dass ihr so nicht weitermachen könnt und endlich wieder ohne Zweifel und Nörgeleien durch das Leben gehen wollt. Denn glaubt mir, mit dieser negativen und pessimistischen Haltung steckt ihr eure Mitmenschen schlimmstenfalls auch noch an und das wirkt sich nicht gerade positiv auf eure zwischenmenschlichen Beziehungen aus.

In meinem Fall habe ich es vielleicht zu spät gemerkt und die Orientierung verloren. Ich weiß nicht mehr wohin mit mir und der schlechten Laune - denn so bin ich normalerweise ganz und gar nicht. Eigentlich bin ich der Optimismus in Person, ich glaube einfach an das Gute in Menschen, weshalb ich mich im Moment fehl am Platz fühle und unzufrieden mit mir selbst bin. Weil ich weiß, dass das nicht ich ist und ich nicht so weitermachen will. Zwar bin ich mir nicht sicher, wohin mich dieser Weg führt, aber ich habe ein Ziel vor Augen: Ich will wieder zu meinem glücklichen Ich, welches sorglos durch das Leben ging. Nicht das alte Ich, denn ich möchte auch keinen Schritt rückwärts gehen, aber ich möchte wieder in der Lage sein all die negativen Gedanken wegschütteln zu können. Schritt für Schritt auf das Ziel zusteuern und Fortschritte machen. 

Zum Beispiel öfters fremde Leute anlächeln, weil ein Tag ohne Lächeln doch ein verlorener Tag wäre und das entgegenkommende Lachen doppelt so glücklich macht. Oder keine Energie mehr verschwenden sich unnötig aufzuregen und einfach tief durchatmen und stattdessen Sachen machen, die einen glücklich machen. Wieso also die Kraft darin investieren, wenn du dir stattdessen etwas Schönes gönnen kannst? Aber am wichtigsten ist wohl, dass man sich merken muss, dass man mit anderen genauso umgehen muss, wie man am liebsten selbst behandelt werden will. Das habe ich in letzter Zeit etwas vernachlässigt und wirklich jeden meine Laune spüren lassen. Doch stattdessen kann man in einer ruhigen Minute einfach die Differenzen klären statt laut zu werden und andere damit zu verletzen. Denn jeder weiß, wie es ist selbst verletzt zu werden und diesen Schmerz will man schließlich keinem anderen hinzufügen, oder?"

You Might Also Like

8 moments

  1. Ich habe auch so typische, asiatische Haare, wo Locken nicht halten!
    Ich habe, aber eine Lösung dafür gefunden: "Remington Elliptical Styling Wand".
    Also, wenn ich Bock auf Locken habe, mache ich kurz vorm Schlafen mit dem Lockenstab Locken
    und habe am Morgen dann natürliche Locken. Also frisch gemacht sieht es so aus: https://instagram.com/p/0LFG5JzaSB/?taken-by=giselaisback
    ...und nach dem Schlafen so:
    https://instagram.com/p/z-tWvLTaWz/?taken-by=giselaisback
    ...oder so:
    https://instagram.com/p/y9tN4tzaTw/?taken-by=giselaisback
    Die Locken halten! Sogar zwei/drei Tage! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für den tollen Tipp :) ♥

      Löschen
  2. toller, inspirierender text :-) fühle mich in letzter zeit auch ziemlich demotiviert wegen meinem studium, habe mir aber vorgenommen wieder mehr zeit für mich zu nehmen, damit ich auch mal runterfahren kann!

    LG Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, ich auch :) Ich liebe es solche Beauty-Tage zu machen, denn das entspannt mich total und man fühlt sich selbst gut!

      Löschen
  3. Ohh ja, dieses Gefühl kenne ich nur zur gut. Man kann sich selber nicht mehr leiden weil man so negativ ist. Und man möchte sich so auch nicht anderen gegenüber stellen. "Hallo mein Name ist Sarah und ich bin Depressiv". Und ich habe mir Hilfe gesucht, erst in Form von Homöopathischen Mitteln, dann in Form einer Frau namens Psychologin. Ich wollte einfach auch raus aus diesem schlecht gelaunten immer motzig aggresivem dasein. Und mir hilft es Gott sei Dank. Ich bin wieder tragbar für mich und mein Umfeld. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich doch super an, dass es dir hilft! Und dass du wieder tragbar für dich vor allem bist, ist schon mal ein mega Schritt! Danke, dass du mit mir diese Erfahrung teilst, ich fühl' mich auch nicht mehr so alleine mit dem negativ denken/sein/... :) ♥ Alles Gute weiterhin und fühl' dich gedrückt :*

      Löschen
  4. Vielen Dank für deinen lieben Kommi! :))
    Wünsche euch ganz viel Spaß in BCN!
    Shoppen an sich fand ich in BCN nicht so toll außer jetzt im Outlet La Rocca Village.
    Zum Feiern würde ich dir Opium, Shoko, Sutton, und das W Hotel empfehlen! :DD und die beste Paella hatte ich auch im Shoko, Da kann man tagsüber Essen! :)

    Liebe Grüße, Ly
    City Talk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für die tollen Tipps :) Liebe Grüße zurück ♥

      Löschen

Hallo ihr Lieben! Ich würde mich riesig über Kommentare freuen :) Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch! Vergesst niemals zu Lächeln ♥