Beauty: Favorite Eye Products

In den letzten Wochen zogen einige neue Produkte bei mir ein, die ich natürlich euphorisch testete, aber ich zeige euch zudem noch meine All-time-Favorites. Die Produkte können verschiedener nicht sein, dennoch haben sie eines gemeinsam: Alle fünf Produkte haben mich von den Socken gehauen - restlos begeistert! Ich habe mir die Mühe gemacht und bei jedem ein kleines Review geschrieben, damit ihr ein besseres Bild bekommt, wie die Produkte taugen. Was ich an ihnen besonders mag und alle weiteren Infos findet ihr unter diesem Bild - let's start!

IMG_9396IMG_9397

w7 Eyeshadow Palettes

Basis. Auf amazon (hier) habe ich mir die zwei Paletten für 13€ gekauft, da sie zusammen im Set günstiger waren. Der ausschlaggebende Grund war die große Auswahl an verschiedenen Braun- und Rosatönen und natürlich, dass so viele Farben - 12 pro Palette - für den günstigen Preis angeboten wurden. Dazu gibt es in jeder Palette einen Pinsel mit Applikator, was besonders praktisch für unterwegs ist. Angeblich sollten sich die Paletten von w7 um Dupes zu den berühmten und beliebten Naked Paletten handeln. Übrigens sind sie 18 Monate haltbar und tragen alle einen wunderschönen Namen.

Auftrag. Ich trage Lidschatten grundsätzlich immer mit einer Base auf, da ich leider ölige Lider habe und er sonst in der Lidfalte kriecht. Mit einem Pinsel verteile ich die Farben auf meinen Augen, die nicht unter diese krümeln - außer bei den Lidschatten mit großen Glitzerpartikeln. Fast alle haben eine gute Pigmentierung und halten wirklich den ganzen Tag! Manche Rosatöne aus der Nude-Palette lassen sich leider nicht so stark unterscheiden, aber vielleicht sieht man die Nuancen bei Hellhäutigen besser. Mit Wasser geht die Farbe nicht weg, auch nicht, wenn man mit den Händen darüber reibt. Doch mit Waschgel geht diese leicht zu entfernen, ohne große Mühe.

Fazit. Für die "In the Buff"-Palette gibt es von mir 5/5 Sterne, denn alle Farben sind unterscheiden sich, halten den ganzen Tag und sind super pigmentiert. Für ca. 7,50€ zwölf warme Nuancen - fairer Deal! "In the Nude" schneidet mit 3,5/5 leider nicht so gut ab, denn obwohl die Farben wunderschön sind. Mich hat vor allem gestört, dass sich relativ viele Farben doch zu ähnlich sind und bei einigen die Glitzerpartikel meiner Meinung nach zu groß sind und nur unnötig ins Gesicht fallen.

IMG_9404-horz



IMG_9399

KIKO Definition Waterproof Eyeliner
  
Basis. Diesen Eyeliner habe ich nach meinem Abiball gekauft, da ich an diesem Abend das Problem hatte, dass mein angeblich wasserfester Catrice Eyeliner immer verschwand, da ich sehr oft träne. Deshalb erwartete ich von diesem, dass er das Versprechen Wasser stand zu halten auch hält. Für damals 3,50€ habe ich ihn mir in Spanien gekauft, denke aber, dass er um die 7€ kostet. Er hat eine 24-monatige Haltbarkeit und besitzt eine Pinselspitze mit 4,5 ml Inhalt.

Auftrag. Dies erwies sich schwerer als gedacht, da der Pinsel sehr flexibel ist, doch mit etwas Übung gelingt jedem ein gelungener Lidstrich. Er ist sehr wisch- und wasserfest und kann nur mit sehr gutem Make-Up-Entferner restlos entfernt werden. Meistens bleibt auch nach dem Schlafen etwas an meinem Auge - die Haltbarkeit überzeugt doch! Die Konsistenz ist etwas zäh, aber noch flüssig genug um einen präzisen Auftrag hinzubekommen. Man muss aufpassen nichts an die Wimpern zu bekommen, denn die verkleben dann leider.

Fazit. Alles in einem liebe ich dieses Produkt abgöttisch - trotz schwerem Entfernen (oder genau deswegen)! Ich bin so froh endlich meinen heiligen Gral gefunden zu haben, auch wenn er mit 7€ etwas teurer ist als meine bisherigen Eyeliner und nur in Kiko-Stores zu finden ist. Aber trotzdem kriegt er 5/5 Sternen von mir!

IMG_9398



IMG_9400

MaxFactor False Lash Effect Mascara

Basis. Für ca. 12€ ein teurer Spaß für eine Drogerie-Mascara. Mit 13,1 ml und sechs Monaten Haltbarkeit eine gute Investition, denn sie ist wasserfest und hat eine tolle Gummibürste.

Auftrag. Ich habe diese Mascara schon vor zwei Jahren benutzt, aber im Glauben eine bessere und günstigere zu finden, habe ich mich durch die Drogerie getestet und endlich wieder zu meinem Liebling gefunden. Mit einer Schicht sehen die Wimpern natürlich schwarz gefärbt aus, mit zwei schon sehr voluminöser und länger. In Kombination mit der p2-Mascara ein Traum - dicht, lang und dramatisch schön! Auch den Schwung hält diese Mascara den ganzen Tag (bei mir mit meinen geraden Asiaten-Wimpern!), weder krümelt noch verschmiert sie und wasserfest ist sie auch noch!

Fazit. Meine große Liebe und jetzt bleibe ich auch bei ihr. Perfekt für Alltag und abends beim Ausgehen - ein Allrounder! Man kann ihr nur 5/5 Sternen geben!

IMG_9402-horz

You Might Also Like

9 moments

  1. wunderbarer post liebes!
    die w7 Paletten sind einfach der hammer!

    xx
    laura ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die Farben, die in der "In the buff"-Palette enthalten sind, sehen richtig schön aus! :)
    Mich würde interessieren, was die Paletten kosten, wenn man sie einzeln und nicht im Zweierpack bestellt. Weißt du das zufällig? :)

    Liebe Grüße,
    Alina von Cup of dreams

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alina! Die "In the buff"-Palette kostet ca. 8€ einzeln - der Preis variiert jedoch je nach Zeit (wie man es von amazon gewohnt ist). Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  3. Super Post :)
    Die Mascaras von Max Factor finde ich für asiatische Wimpern immer toll.
    Ich hatte mir sogar 3 dieser W7 Paletten gekauft, fand die aber schlecht. Habe sie also alle weiterverschenkt. Schade :(

    LootieLoo's plastic world

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank dir :)
      Ich weiß nicht, welche Erwartungen du an Lidschatten hast, aber ich kaufe mir keine teuren, High End-Produkte und kann deshalb nur mit den Drogerie-Produkten vergleichen. Und außerdem benutze ich immer eine Base als Grundlage, die die Pigmentierung und Haltbarkeit bei allen Lidschatten verbessert :) Aber hier sieht man, dass bei jedem Kosmetika anders "wirkt" - doch ich finde von die Preis-Leistung her, ist die Palette eine gute Investition!

      Löschen
  4. Toller Post! :D Die Mascara muss ich aufejdenfall probieren :D

    LG Carla,

    http://closetconfidential2.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Mit Nude-Paletten kriegt man mich ja immer =) Ich finds nur schade, dass da immer so viele helle Töne drin sind, ein paar mehr Richtung dunkel/mitteldunkel fände ich ausgewogener. Deshalb mag ich die Sleek Au Naturel so gern =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    PS: Bei mir kann man gerade einen Topshop-Gutschein im Wert von 100 Euro gewinnen ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ohja mich auch :) Sleek Paletten sind mir leider zu teuer :D

      Löschen

Hallo ihr Lieben! Ich würde mich riesig über Kommentare freuen :) Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch! Vergesst niemals zu Lächeln ♥