#BLOST3.0 22/04/17 - Dresden

Hallo meine Lieben ♡
Wie ihr bestimmt schon durch mein Instagram oder durch andere Blogger mitbekommen habt, war vor ca. zwei Wochen das 3.Bloggertreffen in Dresden am Flughafen. Über Instagram Stories und Snapchat habe ich euch den ganzen Tag über mitgenommen, doch leider gab es nicht immer die Zeit dazu euch alles zu erklären. Das wollte ich mit diesem Post hier aber nachholen, deswegen gibt es nicht nur einen kleinen persönlichen Einblick in den tollen Tag, sondern auch eine Flut an Bildern, die unter anderen die liebe Nora Scholz gemacht hat! Ohne noch groß auszuschweifen, here we go ♡



Die Begrüßung und das Blogger-Kennenlernen

Diesmal war das Bloggertreff unter dem Motto: Wir fliegen nach Blostland! Passend dazu war die Location der Dresdner Flughafen und man konnte nur mit gültigem Flugticket einchecken. Ich war sehr begeistert von der Idee und um es schon mal vorwegzunehmen: Auch die Umsetzung hat mich vom Hocker gehauen, Respekt! Mit Kim und Ulrike fuhr ich zur Location und ich war etwas aufgeregt die rund 80 Menschen, für mich zum größten Teil noch Unbekannte mit dem selben Hobby, kennen zulernen. Doch es hieß natürlich auch bekannte Gesichter wiederzusehen und alte Hasen vom ersten BLOST-Treffen in die Arme zu fallen! Am Anfang wurden wir von Melli und Matthias, den Gründern von BLOST, begrüßt und konnten uns am Buffet austoben. Neben der großen Auswahl an Essen, Trinken und Nachspeisen (Cake Pops und Frozen Yogurt, yey!), kamen viele Blogger, Instagrammer, (lokale) Unternehmen, Models,... ins Gespräch und wir lernen uns etwas näher kennen. Leider konnte ich mich nicht mit allen unterhalten, aber ich habe unglaublich liebe Mädels kennengelernt, wie Malu, Annegret, Romy, Johanna & Svenja und Nora. Doch die meiste Zeit verbrachte ich mit PattyLisaAlex, CaroKim und Ninni, da ich die Lieben schon von anderen Events kenne und wir teilweise auch privat Kontakt haben :) Zufälligerweise entdeckte ich auch ein bekanntes Gesicht aus der Uni, wo sich später herausstellte, dass sie die Journalistin für die DNN ist und einen Artikel über das Event geschrieben hat (hier zu lesen). Der erste Teil des Treffens war also voller neuen Eindrücken und es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht mit den inspirierenden Menschen zu quatschen, die sich ebenfalls für Social Media und Co. interessieren!

IMG_6775_2IMG_6774IMG_6775IMG_6775_3

Action: Flughafen-Tour

Nach der ersten Kennlernphase hieß es nun zum nächsten Programmpunkt zu kommen. Nachdem die lange Sicherheitskontrolle mit der ganzen Minion-Herde (wir hatten alle gelbe Neon-Westen an :D) endlich fertig war, bekamen wir tatsächlich eine Tour durch den Flughafen und wurden mit einem Bus durch die Flugbahnen chauffiert. So konnten wir einige Flugzeuge beim Starten und Landen zusehen - aus der Nähe! Zudem wurde uns auch noch ein Feuerwehreinsatz gezeigt, wo wir alle etwas vom Wasser nass geworden sind! Schließlich gab es noch eine Führung durch ein altes Flugzeug-Modell und uns wurde grob die Geschichte und die Technik der Flugzeuge erklärt. Ich war aber  etwas abgelenkt von den interessanten Eindrücke und der Innenausstattung (ups, ertappt :D).

IMG_6775_4IMG_6783IMG_6775_5

Input: Die Speakers

Der letzte Block der Veranstaltung war mit drei Vorträgen sehr informativ und besonders für mich als Blogger richtig hilfreich. Der erste Speaker war Daniel von Flightseeing, der seinen unglaublich faszinierenden Film aus Guinea zeigte. Passend dazu sprach auch Amadou vom Projekt Misside Guinea noch ein paar Worte zu seinem Projekt, die einen jedes Mal auf's Neue berühren (bereits Mitte April durfte ich Teil seines Charity Events sein, doch mehr dazu später im Rückblick-Post).

Als Zweites war der Vortrag von Maureen und Sebastian von We Should Run an der Reihe, der über das Kennzeichen bei Sponsered Posts und weitere wichtige Bloggerthemen ging. Unglaublich hilfreich und mit viel tollem Input! Mehr dazu könnt übrigens auch ihr in diesem Beitrag erfahren, den die beiden für alle hochgestellt haben! Vielen Dank dafür :)

Den Abschluss der Vortragsreihe machte schließlich Anna von Annabelle Sagt und informierte uns über die Möglichkeit mit Newsletter eine neue Form vom Verfolgen anzubieten. Ein sehr interessanter Ansatz, doch für mich persönlich zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht machbar.

IMG_6821

Großes Dankeschön und weitere Eindrücke vom Tag

Anschließend war das Event offiziell beendet, doch einige Blogger blieben noch etwas zum Plaudern und natürlich für eine kleine Fotosession! Die witzigen Ergebnisse seht ihr weiter unten, haha :D Ich habe den Tag noch mit einer Spritztour mit Alex, Nora und Caro ausklingen lassen, da wir eine Probefahrt mit dem neuen Toyota C-HR machen durften - was für eine lustige Fahrt ;) Insgesamt war es unglaublich lustig und ein sehr ereignisreicher Tag mit unendlich vielen neuen Eindrücken und Bekanntschaften. Dafür kann ich mich nicht genug bei euch bedanken, Melli und Matthias, dass ihr uns Blosties das Ganze in solch einem Rahmen ermöglicht!

Doch leider hat das Leben auch manche Schattenseiten, weshalb nun auch unsere BLOST-Community vor einer schweren Entscheidung steht. Vor einigen Tagen erreichte uns die plötzliche Nachricht, dass "BLOST" als solches nicht mehr bestehen darf, denn der Name hat starke Ähnlichkeiten mit einem anderen patentierten Netzwerk. Daher gab es ein rechtliches Problem, welches teure Konsequenzen hätte, weshalb die Gründer Melli und Matthias mit uns Blosties vor der Aufgabe stehen einen neuen Namen für unsere Community zu finden. Doch bis dahin findet man BLOST nun unter „Blogs im Osten“. Doch auch diese Hürde werden sie meistern und beide wollen auch weiterhin die Blosties untereinander verbinden, weshalb die Treffen auch in Zukunft stattfinden werden :)

In diesem Sinne verabschiede ich mich von euch und danke an alle, die bei dem Event dabei waren ♡

L1030445L1030443L1030446L1030470L1030441L1030451L1030456L1030455
L1030734L1030458L1030469L1030468L1030526L1030522L1030567L1030604
L1030612
L1030638L1030622L1030646
L1030652L1030665L1030668L1030686L1030691L1030694L1030782L1030759L1030798L1030783L1030787L1030808L1030806

Mehr Beiträge über BLOST:

You Might Also Like

10 moments

  1. Coole Eindrücke :) Sieht nach einem spannenden und lustigen Tag aus :)
    Wünschte es würde sowas auch in der Nähe von Frankfurt geben.
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das war es tatsächlich :) In Frankfurt gibt es doch recht viele Bloggertreffen und co., vielleicht fragst du einfach mal in den FB-Gruppen oder so nach :) Habe zumindest noch wage in Erinnerung, dass einige Veranstaltungen dort geteilt wurden, die im Raum Frankfurt stattfanden :)

      Löschen
  2. Wie viele schöne Eindrücke! Klingt nach einem tollen Event :)
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, ja es war einfach perfekt :)

      Löschen
  3. wow das sieht ja wirklich nach einem tollen event mit leckerem essen aus! du siehst wie immer mega hübsch aus :)

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Essen war auch super lecker, hehe :D Hab auch von allem versucht was zu probieren :D Und vielen Dank dir, liebe Sandy :)

      Löschen
  4. Das sieht nach einem sehr tollen Event aus und du hattest wohl sehr viel Spaß!
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, den hatte ich :) Ich liebe es liebe Leute kennenzulernen, die auch noch die selben Interessen haben!

      Löschen
  5. Scheint ganz als hättet ihr wirklich eine schöne Zeit gehabt!
    Schade, dass nun ein neuer Namen gesucht werden muss... manchmal sind solche rechtlichen Schwierigkeiten schon echt sch**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, es war ein toller Tag :) Jeps, leider leider :/ Aber immer positiv bleiben!

      Löschen

Hallo ihr Lieben! Ich würde mich riesig über Kommentare freuen :) Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch! Vergesst niemals zu Lächeln ♥