Yummy: Cheesecake

Hey ihr Lieben ♥
Nachdem magnoliaelectric ein Käsekuchen-Rezept gepostet hat, musste ich es einfach selbst ausprobieren. Es stand schon länger auf meiner To-Do-List und da ich mich bisher noch nicht daran gewagt hatte, wurde es mal Zeit dies zu ändern. Außerdem, schaut euch nur mal ihre Bilder an und schon wollt ihr selber dieses Rezept nachbacken. Auch wenn meine Fotos nicht sehr gelungen sind (im Gegensatz zu ihren), hat der Kuchen so so lecker geschmeckt und wird definitiv bald wieder gemacht! Die Anleitung ist sehr einfach zu verstehen und auch als Backanfänger (»ich«) gelingt der Kuchen, wenn man alle Schritte befolgt.

Rezept von magnoliaelectric


IMG_7348IMG_7339IMG_7342IMG_7347

1. Ofen auf 200°C vorheizen (Ober-/Unterhitze)
2. Butterkekse in Gefrierbeutel zerkleinern und Butter in der Mikrowelle erwärmen (bis flüssig) und vermischen
3. Keksmasse in Form und mit Küchenrollenpapier eindrücken
4. Boden 10 Minuten vorbacken
5. Quark, Frischkäse, Zucker, Vanillezucker, Zitrone und Eier vermixen, bis eine cremige Masse entsteht
6. Masse auf Boden gleichmäßig verteilen und 45 Minuten backen

Guten Appetit :)

You Might Also Like

13 moments

  1. Oh ja, der Kuchen sieht wahnsinnig lecker aus. Werd ihn in nächster Zeit auch mal versuchen :)

    AntwortenLöschen
  2. Aua sieht der toll aus, da kriege ich sofort hunger :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. yummy, jetzt will ich auch xD. Grüße xx

    AntwortenLöschen
  4. Sieht das lecker aus! *o* Ich lieeebe Käsekuchen!

    AntwortenLöschen
  5. Aw, der Kuchen sieht ja super lecker aus ♥
    Ich habe auch noch nie Käsekuchen gemacht, aber das sollte ich mal ändern :)

    AntwortenLöschen
  6. der sieht ja wirklich lecker aus :)
    & das so kurz vor dem frühstück :D

    AntwortenLöschen
  7. Der sieht lecker aus! Bei uns gabs gestern auch Käsekuche (:

    AntwortenLöschen
  8. Sieht lecker aus (: Ich will auch ein Stück! :)

    my blog

    liebst, natalie

    AntwortenLöschen
  9. hmmm sieht super lecker aus.
    laurasliebstes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht echt lecker aus :) Yummy

    AntwortenLöschen
  11. Lecker und einfach gemacht.
    So soll ein Kuchen für mich sein.
    Ich hab noch Konfitüre durch die Quarkmasse gemixt, für einen kleinen Frischekick ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben! Ich würde mich riesig über Kommentare freuen :) Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch! Vergesst niemals zu Lächeln ♥