Travel: My Road Trip Essentials

Alle Klausuren sind nun geschrieben und endlich fangen meine Semesterferien offiziell an! Es wurde bereits auf die freie Zeit angestoßen, doch natürlich wird heute nochmal ausgiebig gefeiert :) Doch was ich jetzt in den zwei Monaten machen werde? Erstmal geht es für mich in den Urlaub und danach mache ich ein Praktikum in meiner Heimat - näheres gibt es aber erst im Herbst! Aber zurück zum Thema Urlaub: Zum ersten Mal fahre ich mal länger mit dem Auto weg und die Reise wird sehr spontan. Bisher plante ich immer ein wenig für den Urlaub und war entweder mit dem Flugzeug, Bus oder der Bahn unterwegs. Dieses Mal wird es mit meinem Freund eine Art "Road Trip", worauf ich mich sehr freue - auch wenn ich zugeben muss, dass ich noch etwas skeptisch bin, da kaum eine Unterkunft gebucht wurde und nur einige Städte (wie Wien oder Budapest) feststehen. Aber ich lasse mich mal darauf ein und teile mit euch meine Must-Haves, die ich dafür unbedingt mit einpacken werde!




Das wohl wichtigste für mich auf langen Fahrten ist definitiv gute Musik! Oder zumindest zum Abschalten, während man ein Buch liest oder einen Text verfasst, sodass einen die Außenwelt mit ihren Störgeräuschen nicht nervt. Was also ist besser als wunderschöne Ohrhörer wie die Sudio Kopfhörer, die dazu sogar noch kabellos sind dank Bluetooth? Der Vorteil ist definitiv, dass man sich das nervige Auffuseln erspart und so ungebunden von dem Ausgangsgerät ist und dieses nicht mehr andauernd bei sich tragen muss (das Handy kann meterweit entfernt sein und ich höre meine Musik trotzdem noch - klasse oder?). 

Aber am besten ist es immer noch, wenn man die Musik sehr laut aufdreht und mit seinem Beifahrer lauthals mit grölt, sodass die Zeit wie im Fluge vergeht und drei vier Stunden sich viel kürzer anfühlen. Oder was meint ihr? Doch ich kann es auch gut nachvollziehen, wenn man mit seiner Familie unterwegs ist und da lieber seine eigene Musik hört :D


IMG_3286
IMG_3297IMG_3294IMG_3288

Meine erste Testphase hat dieses Produkt durchaus bestanden, doch im Extrem-Test war ich leider etwas enttäuscht. Aber mal ganz von vorne: Ich packte ganz begeistert das Paket aus und eine edle Verpackung in einem Jute-Beutel kam zum Vorschein! Als ich alle Teile von den Verpackungen befreite, kamen mir die Ohrhörer, ein Ladegerät, viele verschiedene Aufsätze, eine Ledertasche und eine Klammer entgegen. Die Bedienungsanleitung besteht leider nur aus wenigen Seiten, und meistens nur aus Illustrationen, sodass ich erst beim Ausprobieren merkte, dass man z.B. zum Verbinden mit einem Gerät die Hörer aufladen muss und sie erst angesteckt über Bluetooth zu finden sind. Auch die Lichter sagten mir kaum was - blau steht wohl für Einschalten oder voller Akku, rot für Ausschalten bzw. leerer Akku, aber es kann auch noch blau blinken (=Verbindung aufbauend) oder abwechselnd rot-blau (=Suche nach Geräten läuft und sichtbar bei der Bluetooth-Suche). Learning by Doing vom Feinsten :D Aber nachdem ich diesen kleinen Nervenzusammenbruch à la "Scheiße, meine Ohrhörer sind nicht kompatibel mit meinem Smartphone" überwunden habe, ging es ans Testen und siehe da: Der Klang ist einfach Hammer! Also nur mal zur Aufklärung: Ich habe eher wenig Ahnung, was die Sache mit guten/schlechten Sound angeht, aber mein Freund hat die Ohrhörer auch ausprobiert und er hat schon viele (gute) Vergleichsprodukte, dass er das behaupten kann.

Doch nun zum Extrem-Test: Ich war nämlich noch mit denen Joggen! Da wurde ich von der Anfangs-Euphorie wachgerüttelt und musste feststellen, dass es gar nicht so einfach ist mit denen ordentlich zu rennen. Trotz der verschiedenen Aufsätzen (und meine passte mir perfekt), fielen die Stöpsel bei fast jedem Schritt aus meinem Ohr und ich konnte kaum richtig laufen, da ich sie immer festhalten musste... Selbst mit der Klammer, die man an seinem Oberteil befestigt, ging es nicht lange gut und ich war dementsprechend enttäuscht. Aber hey, im Alltag machen sie sich dafür echt gut :)

Hat euch das Design auch so verzaubert wie mich (findet ihr hier*) oder gefällt euch eine andere Farbe, wie schwarz und pink, besser? Wie wäre es mit einem anderen Modell und günstiger? Egal welches Produkt ihr präferiert, ich hätte da eine kleine Überraschung für euch: Mit dem Code "timeless15" bekommt ihr auf eure Bestellung 15% Rabatt. Viel Spaß damit ♥


Create &Chill

Natürlich dürfen für mich zum Zeitvertreib auch gewisse Dinge nicht fehlen wie ein gutes Buch zum Lesen oder ein Notizheft für alle meine Gedanken und Zeichnungen! Dieses Mal nehme ich ein Geschenk von meiner Freundin mit und lese "A Walk to Remember" auf Englisch - mal schauen, wie gut ich mich als faule Leserin schlagen werde ;) Und Nascherein sind natürlich auch ein guter Zeitvertreib, diese Chips sehen super lecker aus, hoffentlich schmecken sie auch so gut! Und den richtigen Road-Trip-Vibe bekommt man erst durch eine coole Sonnenbrille, welche auch sehr praktisch auf der Fahrt sein kann, um nicht geblendet zu werden.


Aber vergesst auf der langen Reise auf jeden Fall nicht das Trinken, denn vor allem an heißen Tagen ist das besonders wichtig! Ich trinke in letzter Zeit am liebsten "Infused Water", es ist total erfrischend und etwas abwechslungsreicher als normales Wasser, da es mit Zitronen, gefrorenen Beeren, Ingwer, Minze,... aufgepeppt werden kann! Und eine Powerbank erweist sich so oft als Lebensretter, wenn ihr nicht im Auto eure elektronischen Geräte laden könnt. Aber auf was ich niemals verzichten könnte, ist mein Smartphone mit Internet, denn ich verlaufe mich so oft oder will die wichtigsten Sightseeing-Spots ausfündig machen, also informiert euch gut, ob ihr auch im Ausland mobiles Datenvolumen habt :) Das letzte Essential auf meiner Liste ist ein Stift, um sich Dinge notieren zu können oder auch seiner Kreativität freien Lauf zu lassen - mit dem süßes Zitat "Live, Work, Create. Enjoy!" fordert mich dieses Bleistift-Set nochmals dazu auf meine Zeit im Ausland zu genießen und die neuen Erfahrungen und Erinnerungen nicht als selbstverständlich anzusehen.

Was habt ihr vor in euren Ferien oder was war/ist euer Urlaubsziel? Ich wünsche euch allen eine tolle (freie) Zeit ♥


You Might Also Like

2 moments

Hallo ihr Lieben! Ich würde mich riesig über Kommentare freuen :) Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch! Vergesst niemals zu Lächeln ♥