Outfit: Fishnet Tights x Destroyed Jeans

Es war nur noch eine Frage der Zeit, bis ich den neuen Netzstrumpfhosen-Trend selbst ausprobierte. Denn ich fand ihn etwas zu gewagt und provokativ, doch aus anfänglicher Skepsis wurde riesige Begeisterung! Also fing die Suche nach einer günstigen und etwas kleinmaschigeren Strumpfhose in Fischnetz-Optik an. Meiner Meinung nach sind die nämlich unscheinbarer und unauffälliger als die großmaschigen und da ich mich langsam an den neuen Trend antasten wollte, fiel meine Wahl auf einen Artikel von Primark, 4€ für zwei Stück. Die anderen Strumpfhosen von Calzedonia aus der Caro-Daur-Kollektion oder von H&M waren mir einfach zu auffällig und zu teuer und für einen Trend, den ich erst ausprobieren wollte, war mir das Geld dafür einfach (noch) nicht wert. Und bisher kann ich mich nicht beklagen, die Netzstrumpfhose hält und ist noch nicht gerissen! Wie ich diese jedoch im Alltag kombiniere, ohne dass ich dabei "nuttig" oder "bitchig" aussehe (ja, das sind manche Kommentare, die ich öfters zu dem Fishnet-Trend höre), zeige ich euch in diesem Outfit-Post!

Übrigens habe ich die Bilder mit Martin Stier geshootet und es war ein super witziger Tag :) Vielen Dank dir nochmal für die tollen Zeit! Euch gefallen seine Bilder? Dann schaut doch bei ihm auf Instagram oder auf Facebook vorbei und hinterlasst ihm ein Like ♡

Der Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit KBL eyewear,
NordlichtBags und enthält Affiliate Links.


Top H&M (aktuell) | Jeans Tally Weijl | Netzstrumpfhose Primark (aktuell) | Schuhe gebrüder götz |
Rucksack* NordlichtBags | Sonnenbrille* KBL eyewear

Das Alltags-Outfit mit Netzstrumpfhose

Man kann Netzstrumpfhosen ja eigentlich mit allem tragen - egal ob mit Hose, Kleid oder Rock. Da ich persönlich den Trend mit einer kleinmaschigen Strumpfhose ausprobieren wollte, entschied ich mich für die Kombination mit einer Destroyed Jeans. Denn man sieht nur kleine Lücken, wo das Netzmuster herausblitzt und auf dem ersten Blick sticht der gewagte Look nicht ganz ins Auge, also perfekt für den Alltag! Dazu passend ins Farbschema entschied ich mich für das schwarze Choker-Top, was neuerdings zu meinen Lieblingen gehört! Schließlich vereint dieses Oberteil meine Lieblingstrends: Choker und Off-Shoulder - Big Love ♡ 

IMG_8522IMG_8527_1IMG_8508IMG_8500_1IMG_8584IMG_8548_1IMG_8589

Meine Begleiter im Alltag

Ins dunkle Schema des ganzen Looks passt auch mein neuer Rucksack* von Nordlichtbags, der übrigens nicht nur toll aussieht, sondern auch perfekt für die Uni ist (mein 17-Zoll-Laptop passt da rein!). Das einzige Manko an diesem Teil ist, dass das Material Segeltuch an den Laschen zwar elastisch, aber dafür etwas empfindlicher ist und man Kratzer und Abnutzung schon nach kurzen Gebrauch sieht. Doch das hat dann wieder was vom "Destroyed" oder "Faded" Look, haha :D Das Outfit wird perfekt von meiner neuen coolen Sonnenbrille* von KBL eyewear abgerundet, denn die Farbe und das Muster in braun/schwarz Havana gefällt mir sehr gut und passt wirklich zu allem! Ein tolles Allround-Talent, was jedem Look das gewisse Etwas gibt. Um dem Outfit den letzten Schliff und etwas außergewöhnliches zu geben, entschied ich mich für meine roségoldenen Sneakers, die euch bereits von diesem Outfit bekannt sein dürften :) Wie findet ihr den Look? Wäre der Trend etwas für euch? 

Ich wünsche euch noch ein sonniges und entspanntes Wochenende 

IMG_8678IMG_8632_1IMG_8692IMG_8638_1IMG_8653IMG_8635_1

Fotos von Martin Stier

You Might Also Like

34 moments

  1. Ein super schönes Outfit, vor allem das Oberteil gefällt mir sehr!
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
  2. Du kannst die Kombination mit der Netzstrumpfhose wirklich gut tragen! Auch die Sonnenbrille steht dir super und mir gefällt das Modell super gut.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Bilder sind wie immer so schön und das Outfit ist auch toll! Der Rucksack gefällt mir sehr gut <3

    Liebe Grüße,
    Nena

    http://www.nenangyn.com

    AntwortenLöschen
  4. Wow, also erstmal: das sind wirklich wunderschöne Fotos! :)
    Mit dem Netzstrumpfhosen-Trend geht es mir eigentlich genauso wie dir, als ich das so zum ersten Mal gesehen habe war ich echt eher skeptisch, mittlerweile finde ich es aber eigentlich doch echt cool. Vor allem, wenn es nicht ganz so auffällig ist, so wie hier bei dir eben :) Ich denke also, dass so bald wie möglich auch eine Netzstrumpfhose in meinen Kleiderschrank einziehen wird. Da ich am Dienstag evtl. sowieso zu Primark gehe, werde ich dort mal Ausschau halten :)
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Svenja ♥ Hihi, das stimmt und bei dem Preis kann man es ja einfach mal ausprobieren! Du musst aber echt suchen, da sie bei mir voll versteckt waren (also am besten gleich fragen, da ersparst du dir viel Zeit :D)! Liebe Grüße zurück :*

      Löschen
  5. Coole Fotos :)
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Bilder sehen ja wirklich traumhaft schön aus! Der Look gefällt mir unglaublich gut, steht dir super :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  7. Wow, I love this outfit! You did a great job styling it!! I never thought about putting fishnets under ripped jeans, but want to try it now because it looks so cool!! I also like the smaller fishnets, I agree and think they look nicer than the bigger fishnets. I really like your blog, so I'm following you now. I'd love it if you'd follow me back whenever you get a chance! 💖

    xo, Sarah
    Hustla, baby.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much :) Yes, that looks kind of interesting!

      Löschen
  8. Bin ganz verliebt in den momentanen Netzstrumpfhosentrend.
    Nicht unbedingt nur so, aber auf jeden Fall unter einer zerrissenen Hose, wie bei dir!
    Insgesamt gefällt mir das Outfit aber wirklich gut!
    xx

    AntwortenLöschen
  9. Ein richtig tolles Outfit!

    Liebe Grüße, Marie Celine | http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Wow, ein super schönes Outfit! Steht dir wirklich ganz ausgezeichnet! :)

    AntwortenLöschen
  11. mir gefällt, wie dezent du den Netz-Trend kombiniert hast
    aber du bist einfach so wunderschön, dir steht wirklich alles :D

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das sind wirklich liebe Worte, danke dir ♥

      Löschen
  12. wow total der tolle beitag- grade wie du teilweise die bilder angeordnet hast...wunderschön! und das oberteil mit dem chokerähnlichen Teil gefällt mir mega! hab vor kurzem auch so eins bestellt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Jana :) ♥ Voll schön, dass dir die Anordnung auffällt!

      Löschen
  13. Tolle Fotos und super Look!
    Ich liebe den Fishnet-Trend und fand eigentlich schon immer, dass Netzstrumpfhosen cool aussehen. Klar können diese auch nuttig wirken, wenn man sie falsch kombiniert. Aber das gibt es ja mit vielen Kleidungsstücken.
    Dein Choker-Oberteil ist auch super. Sowas brauch ich auch noch :D

    Btw. Ich habe dich nicht vergessen und werde deinen Blog auf jeden Fall noch vorstellen. Sorry, dass ich dafür so lange brauche..

    http://www.lootieloosplasticworld.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci ♥ Hihi, oh ja! Ich hab das Oberteil im Angebot bekommen im H&M :) Oh, das ist natürlich sehr sehr lieb, danke dir! Ach Quatsch, du hattest immerhin auch gute Gründe für deine Blogpause! LG ♥

      Löschen
  14. richtig richtig cooles Outfit! Obwohl ich nicht so der Netzstrumpfhosen Fan bin, ich favorisiere pünktchenstrumpfhosen unter der Jeans ;D

    liebe Grüße von http://rndmmemories.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja, ich bin aber immer ein Experte darin Löcher in die Strumpfhose zu bekommen, da ist es bei der Netzstrumpfhose praktischer :D

      Löschen
  15. wow, die fotos sind wirklich wunderschön geworden. finde den look auch mega cool :) den trend mit den netzstrumpfhosen sieht man ja momentan üüberall und ich will ihn eigentlich auch mal gerne ausprobieren, auch wenn es etwas gewagt ist :D

    Sandy www.golden-shimmer.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Sandy! :) Oh ja, probiere es unbedingt aus :)

      Löschen
  16. Huhu :)
    Also ich finde den Trend richtig geil! Das sieht total interessant aus! Gesegnet sei die Person, die auf diese Idee gekommen ist! :)

    Matthew <3

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde das Outfit super :) Steht dir sehr gut! Ich habe letztens eine großmaschige Strumpfhose in meinen Kleiderschrank gefunden und sie einfach ein wenig sportlich kombiniert (mit einem Rock) und ich war zufrieden :) Mal sehen, ob ich sie nicht demnächst zur Hose kombinieren werde ;) Vielen Dank für deine Inspiration :)
    Und übrigens gefällt mir der Rucksack sehr, habe mich ein wenig verliebt :)

    Liebe Grüße, magdaeva von http://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie cool, dass du so ein Trendteil in den Tiefen deines Kleiderschranks findest :D Versuchs auf jeden Fall mal, vielleicht gefällt dir die Kombination ja auch :) Hihi, ja ich mag den auch sehr und er begleitet mich die ganze Zeit zur Uni!

      Löschen

Hallo ihr Lieben! Ich würde mich riesig über Kommentare freuen :) Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch! Vergesst niemals zu Lächeln ♥